Ambius Brand Interior Landscaping Colour bar

Gesundheit

Pflanzen fördern das Wohlbefinden

Sehen Sie von dem Ort aus, an dem Sie sich gerade befinden eine Pflanze? Wenn dem so ist, dann gehen Sie dort hin und schauen Sie sich die Pflanze einmal genauer an. Berühren Sie die Blätter, riechen Sie ihren Duft und hören Sie, wenn die Pflanze sich bewegt.

Wahrscheinlich werden Sie jetzt noch besser verstehen, dass Pflanzen zum Wohlbefinden von Menschen beitragen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Pflanzen:

  • die Luft effektiv reinigen, indem sie giftige Stoffe absorbieren,
  • die physischen Symptome von Stress verringern können und
  • Verunreinigungen durch Staub verringern.

In den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts haben Professor Roger Ulrich und seine Kollegen in den USA nachgewiesen, dass bei Krankenhauspatienten, die nach einem invasiven Eingriff auf dem Wege der Genesung waren, weniger postoperative Komplikationen auftraten, wenn sie durch das Fenster die Natur anstelle von Gebäuden sahen.

Sie wurden eher aus dem Krankenhaus entlassen, hatten weniger postoperative Nebenwirkungen, wie Übelkeit und Kopfschmerzen, benötigten allmählich weniger starke Schmerzmittel und riefen das Pflegepersonal seltener.

Nähere Untersuchungen, bei denen Probanden mit Abbildungen von städtischen und ländlichen Umgebungen konfrontiert wurden, ergaben, dass Naturlandschaften Stress reduzieren. Dies sind Tatsachen, die sowohl Effekte für die Wirtschaft als auch für das Gesundheitswesen mit sich bringen.

Vor kurzem haben Forscher die Wirkungen von Zimmerpflanzen untersucht. Aus unabhängigen wissenschaftlichen Berichten von Universitäten aus den USA, Großbritannien, Norwegen und Deutschland geht hervor, dass Pflanzen Stress reduzieren und Gefühle des Wohlbefindens hervorrufen.

Die Erklärung? Offenbar hat dies mit der Tatsache zu tun, dass es schon immer eine Verbindung zwischen der Natur und dem Fortbestand der Menschheit gab.

Weitere Informationen über Pflanzen für gesunde Umgebungen erhalten Sie unter der kostenfreien Rufnummer Tel.: 0800-1718177 (0 ct./ min.) oder wenn Sie uns online kontaktieren.

Hier sehen Sie einige Beispiele der Arbeit von Ambius im Gesundheitssektor:

VIVIUM zorggroep Locatie Naarderheem

Naarderheem, ein Zentrum für Pflege, Rehabilitation und eintägige Behandlungen setzt viel auf die Wohnqualität seiner Gebäude. Im Jahr 2006 hat es über ein externes Audit das bronzene Gütezeichen für Qualität erhalten. Viele empfinden eine wohnliche und häusliche Atmosphäre in den Räumen. Ambius hat mit seiner Innenraumbegrünungsberatung einen Teil dieser Atmosphäre gut zu unterstützen gewusst. Die Auswahl von verschiedenen auf die Inneneinrichtung abgestimmten Pflanzgefäßen in Kombination mit einer beruhigenden Pflanzenauswahl spielt eine sehr wichtige Rolle für das innere Gefühl.

VIVIUM zorggroep Locatie Naarderheem | Ambius

Oranje Nassau's Oord

Persönliche Aufmerksamkeit in einer warmen Umgebung, dafür steht das Pflegeheim Oranje Nassau’s Oord in Renkum. Während des Neubaus und der Renovierung im Jahre 2004 ist der Innengarten von Ambius um einen ‘Erlebnisgarten’ erweitert wurden. Mit Hilfe eines 3D-Entwurfes konnte die Einrichtungsarbeitsgruppe eine wohl überlegte Auswahl aus den angebotenen Palmenarten und Ficusarten in ‘Dachform’ treffen.

Oranje Nassau’s Oord | Ambius

St. Franciscus Veendam

Ein betreutes Wohnhaus, das in einen Wohnkomplex umgewandelt wurde. Die Appartements sind um ein Atrium angeordnet, in dem verschiedene Aktivitäten stattfinden. Die häusliche Atmosphäre im Atrium wurde durch die Pflanzen- und Topfauswahl verstärkt. Zusammen mit dem Berater von Ambius wurden hier Gefäße aus italienischer Terrakotta auf fahrbaren Platten gewählt (um die praktische Multifunktionalität des Raumes zu gewährleisten). Die Ficus binnendijkii ‘Alii” visualisieren mit ihrer Baumform das Platzgefühl.

St. Franciscus Veendam | Ambius

Krankenhaus Rijnstate

Wer in dieses Krankenhaus kommt, geht hinauf in das große Atrium, dass das Zentrum der umliegenden Gesundheits- und Büroabteilungen bildet. Auf spielerische Weise sind dort Sitzelemente angebracht, die in Kombination mit den vorhandenen Pflanzinseln auf den Besucher wirken. Die großen Ficus nitida-Bäume und Ficus nitida-Bonsaibäume sind von jedem Standpunkt aus deutlich zu erkennen. Für den großen Baum war es bei der Einrichtung sogar notwendig ein Glasbauelement im Dach zu entfernen, da das Exemplar von fast 8 Metern Höhe nicht durch die Tür passte.

Ziekenhuis Rijnstate | Ambius
Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot an

Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot an

  • Rufen Sie uns gratis unter
    0800-1718177 an oder
  • Kontaktieren Sie uns online

Die Vorteile von Pflanzen

Die Vorteile von Ambius-Pflanzen

Pflanzen können so viel mehr als nur schön auszusehen

Farbenfrohe Pflanzgefäße

Afbeelding van een Ambius plantenbak

Das Passende für jedes Ambiente

Pflanzen

Ein inspirierendes Sortiment an üppigem Grün.

Haben Sie Fragen?

Lesen Sie unsere FAQs oder sprechen Sie uns einfach an.